Politik

Der Fall des Euro

Deutschland ist mitschuldig an der Schwäche der neuen Währung

Kino und Kosovo

Die Erziehung zum "Nie wieder!" hat den Jungen im Krieg die Sprachegenommen

Nah am Abgrund

Wenn weiter Bomben fallen, sollte Rußland den Verhandlungstisch verlassen

Rebellen an der Macht

Zehn Jahre nach dem Tiananmen-Massaker verwaltet die ProtestgenerationChinas Reformpolitik

Narren mit Atomwaffen

Kaschmir: Ein nützlicher Konflikt für Indiens und PakistansInnenpolitiker. Gerät das Spiel außer Kontrolle?

Mehr Demokratie wagen

Initiativen streiten für eine europäische Verfassung. Die Regierenden mauern

Tod durch den Strang

Das Urteil gegen PKK-Chef Öcalan steht schon bei Prozeßbeginn fest. Fraglich ist allein, ob es auch vollstreckt wird

Johannesburg

Afrika fragt sich: Schwarzes Leid, halbes Leid?

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Retter im Hörsaal

Amerikas Hochschulen klären Justizirrtümer auf. Weiß, jung und aus bester Familie sind die Studenten des Journalistikprofessors David Protess. Sie bewiesen, was man dem schwarzen Todeskandidaten Anthony Porter 16 Jahre lang nicht abnahm: Seine Unschuld.

Wettlauf mit dem Henker

Ein Journalistikprofessor aus Chicago führt den Wahnsinn der Todesstrafe vor. Seine Studenten spüren Fehlern der Ermittler nach und retten Unschuldige vor der Hinrichtung. Ein Blick in die Abgründe des amerikanischen Justizsystems

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Von Mäusen und Menschen

Die Entwicklung neuer Medikamente ist teuer, die Anlage inBio-Tech-Aktien deshalb riskant

Zensierter Genuß

Bonn will die Werbung für Alkoholika einschränken

Müllers Plan

Wie der Wirtschaftsminister sich mit den Konzernen über den Atomausstiegeinigen will

Frust statt Freude

Franzosen fühlen sich immer öfter von deutschen Partnern im Stichgelassen

Harte Zeiten

Finanzminister Hans Eichel muß die Staatsfinanzen sanieren - sonstscheitert die Regierung

Leck in der Leitung

11 Prozent des Stromverbrauchs gehen in deutschen Haushalten und Büros für den sogenannten Stand-by-Betrieb von Fernseher und PCs drauf

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Aufbruch

Deutsche Wissenschaftler entdecken die Öffentlichkeit

Internet-Literatur

Thomas Hettche schafft jungen Autoren mit seinem Projekt "Null" eine Plattform im Internet: Literatur ist am Bildschirm nur eine seltsam glimmende Spur

Kryptographie

Seit Jahren liefern sich Hacker und Sicherheitsspezialisten einen Schlagabtausch. Extrem kurze Laserpulse sollen den Datenverkehr jetzt völlig abhörsicher machen

Aliens und Horoskope

Wenn Wissenschaftler das Irrationale geißeln, ist das ein Anschlag auf den Spaß am Denken

Wer B.A. sagt, muß auch C sagen

Gibt es auf einmal und endlich ein deutsches Studienreformwunder? Oder sollen flinke Retuschen vor echten Reformen schützen? Ein Verdacht

Pfeffer von der Polizei

Polizisten in Österreich machen Randalierer und gewaltbereite Demonstranten mit einem einzigen Zisch kampfunfähig: Pfefferspray

Kunst-Stoff Käfer

Kooperationen zwischen Künstlern und Wissenschaftlern: Wie der belgische Künstler Jan Fabre die Insektenforschung beflügelt

Kopien mit tödlichen Fehlern

Viele Klontiere sterben früh. Auch Dolly hat eine Macke geerbt. Die Biotechniker müssen ihr Handwerk noch lernen

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Im Fegefeuer

"Purgatorium" ist George Taboris letzter Wiener Theaterstreich. KeineRezension

Shakespearewahnsinn

In Belgien ist er längst ein Regiestar. Jetzt will Luk Perceval Salzburg erobern. "Schlachten!" heißt das Marathonprojekt, das er seit Monaten in Hamburg vorbereitet. Ein Probenbericht

L.A. Stories

Der Geschichtspolizist: Chris Horak stellt das Archiv der Universal-Studios zusammen

Kino

Sehenswert: "Hi-Lo Country", "Mifune" und "Idioten"

Das Letzte

Mpule Kwelagobe, Miriam Quiambao und Diana Nogueira sind die schönsten Frauen der Welt, die schönste aber ist Mpule Kwelagobe, denn sie wurde eben in Trinidad zur Miß Universum gewählt.

Klimbim

Karl Heinz Bohrer ärgert die Goethe-Gemeinde

+ Weitere Artikel anzeigen