Bestechend sind Paretos historische Vergleiche. Oft erstrecken sich seine Analysen über mehrere Seiten; er untersuchte zum Beispiel das Römische Reich, die Französische Revolution, das Franziskanertum, den Krieg zwischen Athen und Sparta oder auch die Politik Bismarcks.

In der angelsächsischen Welt, aber auch in Frankreich und Italien stieß Paretos Werk auf ein großes Echo. In Deutschland dagegen wurden Paretos wissenschaftliche Leistungen bis heute eher stiefmütterlich behandelt. Mehr als 80 Jahre nach dem Erscheinen des Trattato gibt es noch immer keine vollständige deutsche Übersetzung des Werkes.

Werner Sombart: "Die drei Nationalökonomien" Die italienische Ausgabe Trattato di Sociologia Generale ist vergriffen. Lieferbare Ausgabe: Vilfredo Pareto: Traité de Sociologie Générale Zeller Verlag GmbH & Co.; 1761 S., 260,- DM