Wissenswertes über Multimedia-Jobs gibt es am kommenden Samstag in Düsseldorf. Beim Nachwuchsforum des Deutschen Multimedia Verbands stellen Branchenkenner und Praktiker exemplarisch ihre Arbeit vor und geben Tipps für den Berufseinstieg. Das Ganze findet im Rahmen der Fachmesse digiMedia 99 statt. Die Messe-Tageskarte (Preis: maximal 35 Mark) berechtigt auch zum Besuch des Forums. Tickets im Congress-Center Süd, Tel. 0211/600 45 60 Eine Computerwoche für Mädchen veranstalten die Arbeitsämter in den Herbstferien. Damit sollen die Berufschancen von jungen Frauen erweitert werden. Zielgruppe sind Schülerinnen vor dem Realschulabschluss. Die Teilnahme ist kostenlos, die Materialkosten betragen 20 Mark. Zum Kurs gehört auch ein Betriebsbesuch. Hotline: 0180/322 55 Den Leiden junger Drehbuchautoren will sich ein Grundkurs des Vereins medien und kulturarbeit in Hamburg annehmen. Stofffindung, Entwicklung der Figuren sowie Form und Struktur des Exposés sind die zentralen Aspekte. Interessierte Einsteiger können an vier Wochenenden ihr eigenes Script erarbeiten. Der Kurs beginnt am 8. Oktober. Weitere Informationen: medien und kulturarbeit, Filmhaus, Tel. 040/39 82 62 82 Alles über ein Studium in den USA ist am 6. Oktober von 10 bis 18 Uhr auf der Messe der Education USA in Berlin zu erfahren. Wer nicht dorthin kann oder will, erhält die nötigen Infos auch beim Beratungsservice Council on International Education Exchange, der in den Amerikahäusern Berlin, Frankfurt, Köln und Leipzig untergebracht ist. Council Education USA, Amerika-Haus Berlin, Hardenbergstr. 22-24, 10623 Berlin, Tel. 030/313 27 32 Weiterbildung kann man auch verschenken. Die Industrie- und Handelskammer Frankfurt hält sogenannte Weiterbildungsschecks in beliebiger Höhe bereit.

Die Beschenkten können mit dem Scheck binnen eines Jahres jede beliebige IHK-Weiterbildungsveranstaltung bezahlen. Wenn der Scheck nicht reicht, wird er zumindest auf die Kosten angerechnet. IHK Bildungszentrum Frankfurt, Tel.

069/21 97 12 32 Tipps zur Stellensuche, Stellenanzeigen und einen wochenaktuellen Job-Newsletter bietet die ZEIT im Internet: www.jobs.zeit.de