Politik

Freiwillige vor!

Der Gemeinsinn wächst - trotz Geldfiebers und schwarzer Konten. Ehrlichkeit und Mitmenschlichkeit gehen nicht unter

Die Basis ist ergriffen

Angela Merkel auf Tour: Die CDU soll über ihre Affäre reden - doch das Parteivolk will Führung

Der mühsame Dialog

Das Verhältnis zwischen Juden und Katholiken ist belastet - seit Jahrhunderten. Jetzt reist zum ersten Mal ein Papst nach Israel

Bären an die Macht

Russland vor den Wahlen: Die neue Staatspartei "Einheit" soll dem amtierenden Präsidenten Putin die Vorherrschaft über das Parlament sichern

Der Wille zu Angela Merkel

Die künftige CDU-Chefin hat kein politisches Profil. Das ist ihre Stärke - jeder sieht in ihr, was er mag

So ängstlich ist Suleyken

Nächste Woche berät die EU in Lissabon über die Arbeitslosigkeit in ihren Ländern. Derweil sehen Polens Kleinbauern dem Beitritt ohne Hoffnung entgegen

Der Undiplomat

Nach dem glücklichen Ende des IWF-Dramas wird die Macht von Kanzlerberater Michael Steiner weiter wachsen

Worte der Woche

"Ich habe keinen Grund, mich mit der Partei zu versöhnen. Ich war und bleibe in der Partei. Sie ist meine politische Heimat." Helmut Kohl

Herzogs Experiment

Die Wertegemeinschaft Europa im Labor: 62 Delegierte auf der Suche nach einer Grundrechtscharta

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Zivis fürs Grobe

Die Bundeswehr will Hilfswerk sein und Kampftruppe zugleich. Eine Armee im Dilemma: Gut ausgebildet, schlecht ausgerüstet und ohne klaren Auftrag. Lagebericht vor der großen Wehrreform

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Die Geld-Arbeiter

Hinterm Bankschalter - aus der Beschäftigung fürs Leben wird eine gefährdete Stelle im Back Office

"Wald ist Gold"

Kambodscha verscherbelt sein Tropenholz für Gartenmöbel - und provoziert damit internationale Kritik

Der zweite Mann

Horst Köhler setzt sich als IWF-Kandidat durch

Der Konstruktionsfehler

In der Autoindustrie läuft eine neue Konzentrationsrunde - doch Größe garantiert noch keinen Erfolg

Schluss mit lustig?

In den USA hat eine heftige Debatte über die Reform des IWF begonnen

Europa ans Internet!

Die Gemeinschaft muss fit werden für die New Economy. Romano Prodi will die Staats- und Regierungschefs unter Druck setzen

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Auferstanden vom Kältetod

Sie war klinisch tot und erwachte völlig gelähmt. Jetzt läuft Anna Bågenholm wieder Ski

Infektionen aus fernen Welten

Keimfreie Kontakte mit fremden Welten sind schwierig. Dies wollen Forscher nun üben: Unter der Eisdecke der Antarktis suchen sie in einem riesigen Süßwassersee nach neuem Leben

Neues aus der Klatschforschung

Der Gleichtakt Tausender Hände ist ein Wunder der Selbstorganisation. Physiker sind ihm nun auf die Spur gekommen

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Aufgesockelt

Brauchen die Deutschen ein Nationaldenkmal?

Die Welt der Kunst der Welt

Ein Gespräch mit Jean-Hubert Martin, dem Generaldirektor des neuen "museum kunst palast" in Düsseldorf, das von der Stadt und der VEBA gemeinsam finanziert wird

Klingende Möbelfabrik

Im finnischen Lahti wurde die Sibelius-Halle eröffnet, der schönste Konzertsaal Skandinaviens

Mumien und Medien

Martin Kusej verfinstert Strindbergs "Gespenstersonate"

Ich Prada, Du Armani

Von "American Beauty" bis "Glamorama": Filme und Romane riskieren wieder Gesellschaftskritik und beschreiben den Lifestyle-Kapitalismus als Quelle von Gewalt und Sinnlosigkeit

Zeige deine Wunde

Die Ausstellung "Seeing Salvation" der Londoner National Gallery entdeckt den Bildschatz des Christentums wieder für den Alltag

TV-Kritik

Sat.1, sonntags: "Neue Liebe" - Schokoseite

Das Letzte

Es sieht nicht gut aus im Big-Brother-Haus. Pladoyer für einen Generationenwechsel

Flackernde Versuchung

Immer mehr Künstler machen den Film zum Thema. Aber was verstehen sie wirklich vom Geheimnis zwischen den Bildern?

Welt aus, Licht an

Peter Konwitschnys "Götterdämmerung" vollendet die epochale Neuproduktion von Wagners "Ring des Nibelungen" an der Stuttgarter Staatsoper

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

Perle dringend gesucht

Aus den einstigen Domestiken sind normale Angestellte in einem modernen Dienstleistungsberuf geworden

+ Weitere Artikel anzeigen