In dieser Ausgabe erscheint zum ersten Mal im Wissen die neue Doppelseite Media. Hier werden wir von nun an über Internet und Computer, über Fernsehen und Radio, Zeitungen und Magazine berichten - kurz: über die ganze staunenswerte Multimediawelt. Neues kommt, Altes geht. Tribüne und Länderspiegel finden Sie in dieser Ausgabe nicht mehr. Beide Rubriken haben die ZEIT lange Jahre mitgeprägt, viele Leser werden sie vermissen. Aber die ZEIT wird auch in Zukunft Federn von außen im Politikteil ein Forum bieten.

Dort haben künftig auch Reportagen aus den Bundesländern wie die kleinen Geschichten aus dem deutschen Alltag, auf die der Länderspiegel immer neugierig und liebevoll blickte, ihren Platz.

BurgZeitforum In Wien debattierten Daniel Cohn-Bendit, französischer Europaabgeordneter der Grünen, und Hilmar Kopper, Aufsichtsratschef der Deutschen Bank, auf Einladung der ZEIT und des Burgtheaters. Eine Zusammenfassung des Gesprächs über Globalisierung und soziale Marktwirtschaft veröffentlichen wir in der kommenden Ausgabe.