Was bedeutet Ihnen die Küche Ihrer Kindheit?

Viel. Die Königsberger Klopse meiner Mutter sind unerreicht.

Was ist Ihr Lieblingsgericht?

Tintenfisch in allen Variationen - in Neapel mit Tinte bei Franco gekocht, mit Zitrone und Olivenöl, aber auch als Carpaccio.

Welches der modernen Nahrungsmittel gefällt Ihnen?

Sushi, Sashimi & Co.

Welche Speisen verabscheuen Sie?