Sie brauchen: Kaviar (iranischen, schwarzen), Champagner (Taittinger Comtesse), Musik (ganz milde, schöne, zum Beispiel Frank Sinatra. Keine Sachen, die aufputschen, also keinen HipHop). Auf keinen Fall weitere Speisen. Die Dame soll ja nicht müde werden und träge. Eine aufblasbare Matratze. Oder noch besser ein Zelt, ein kleines.

Rolf Eden, Playboy, Disco-King, picknickt am liebsten in seinem Garten oder am Scharmützelsee