Nachdem der von dieser Redaktion ausgelobte Rechtschreibtest von namhaften süddeutschen Autoren (etwa Martin Walser) mit der insgeheimen Unterstellung nordischer Geistesschwäche respektive süddeutscher Superiorität kaltschnäuzig zurückgewiesen worden ist, fordern wir endgültig zum vergleichenden Sprach- und Intelligenztest. Im Folgenden geben wir den Takelplan des 1896 in Dienst gestellten, an den Hamburger Landungsbrücken zu besichtigenden Dreimastvollschiffs Rickmer Rickmers bekannt, das 1904 (was die Aufgabe deutlich erleichtert) zur Dreimastbark umgebaut wurde:

Klüverbaum: Jager, Außenklüver, Innenklüver, Vorstengestagsegel.

Fockmast: Fock, Voruntermarssegel, Vorobermarssegel, Vorunterbramsegel, Voroberbramsegel, Vorroyalsegel.

Stag vor Großmast: Großroyalstengestagsegel, Großbramstengestagsegel, Großstengestagsegel.

Großmast: Großsegel, Großuntermarssegel, Großobermarssegel, Großunterbramsegel, Großoberbramsegel, Großroyalsegel.

Stag vor Besan: Besanbramstengestagsegel, Besanstengestagsegel, Besanstagsegel.

Besanmast: Besan, Besantoppsegel.