In jeder Richtung. Den Produkt-Managern von CD-ROMs gibt er "zehn Gebote" auf den Weg, die den Gemeinnutzen erhöhen und (Nerven-)Schäden vom User abwenden sollen. Er erörtert Strategien gegen den Informationsüberfluss und Bedingungen elektronischer Wissenschaftspublikation, versucht Prognosen zur universellen Sprachzukunft der Computer und benennt eines der Hauptprobleme der elektronischen Speichermedien: Sie sterben schon früh.

Dieter E. Zimmer:

Die Bibliothek der Zukunft

Text und Schrift in den Zeiten des Internet

Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2000

336 S., 39,90 DM