Politik

Schwach und doch stark

Jassir Arafat ist der Mann der Stunde. Von seinem nächsten Schritt hängt wieder einmal alles ab

Kleiner Despot ganz groß

Alle schauen nach Jugoslawien. Aber warum ist Slobodan Milosevic so wichtig? Vier Antworten von Ulrich Ladurner

Das Tohuwabohu

In der EU macht jeder, was er will. Keiner macht, was er soll. Aber alle machen irgendwie mit

Die innere Armut

Kinder verwahrlosen, oft schauen Behörden zu. Der Jugendhilfe fehlen Mut und Mittel, egoistische Eltern an die Kandare zu nehmen

Letztes Mittel

Wann dürfen Demonstrationen verboten werden? Ein Urteil soll Klarheit schaffen

Wer nicht zu Europa gehört

Türkei, Rußland, Ukraine, Weißrußland: Sie alle sind große Nationen und wichtige Partner der EU. Aber keine geeigneten Kandidaten für die Erweiterung. Ein Auszug aus Helmut Schmidts neuem Buch über die Zukunft der Union

Mann ohne Kanten

Warum die Polen ihren Präsidenten Aleksander Kwasniewski trotz allem wiederwählen

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Labor der Träume

Die Gen-Industrie hat Island auserkoren, die Menschheit von ihren Geißeln zu befreien. Dafür will sie das gesamte Erbgut der Nation erfassen. Geht es wirklich nur um medizinischen Fortschritt?

Spielgeld für alle

Die deutschen Bio-Tech-Unternehmen werden mit Risikokapital üppig gefüttert - und holen langsam auf

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Revolutionäre Zelle

Öl und Gas sind teuer und gehen irgendwann zur Neige. Neue Technik weist den Weg in eine sichere Energiezukunft. Ihr Rohmaterial ist unerschöpflich: Wasserstoff

Glossarium

Die wichtigsten Fachbegriffe aus der Energiewelt der Zukunft

Aus der Traum

Als eines der ersten Unternehmen im Internet ist die Direktkauf AG gescheitert - ein exemplarischer Fall

Im Apfel ist der Wurm

Der Computerhersteller Apple stürzt an der Börse ab - der eigenwillige Gründer Steve Jobs fährt einen riskanten Kurs

Ein großer Junge

Wie ein Halbstarker hat Hans-Olaf Henkel für den Markt gekämpft. Jetzt ist es genug

Arbeitsplätze im Gepäck

Schleswig-Holstein verschafft Langzeitarbeitslosen Jobs - mit List und Tücke statt Subventionen und Zwang

Angst vor dem Markt

Brüssel bedroht die Zukunft von Sparkassen, öffentlichem Nahverkehr und Schwimmbädern, sagen die Länder. Sie irren

Appetit verdorben

Der Rückruf von Genmaischips sorgt in den Vereinigten Staaten für Aufregung

Mal hüh, mal hott

Beim Streit um die Zukunft des Sozialstaats könnte die Union Gerhard Schröder vorführen - und verspielt ihre Chance

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Reif für die Insel

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft leidet an Mitgliederschwund und ihrem Image als "Paukerverein". Werbekampagnen sollen Abhilfe schaffen. Ein Stimmungsbild

Kumpel Computer

Vor 50 Jahren prophezeite Alan Turing, im Jahr 2000 könnten Rechner denken wie Menschen. Wird die Künstliche Intelligenz der natürlichen ebenbürtig?

Maschine Mensch

Die Hirnforschung führt Geist auf Materie zurück. Sind wir nur die Sklaven unserer Regelkreise? Ein Gespräch mit Antonio Damasio

Netzware

Die virtuelle Voodoo-Puppe

Warum essen alle Sushi?

Die Zeitschrift "Foreign Policy" wagt einen originellen Blick auf globale Gemeinsamkeiten

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Mit gesträubtem Fell

Das Publikum ist erregt. Wird es beißen oder jubeln? Die beiden großen Hamburger Bühnen eröffnen unter neuen Intendanten. Tom Stromberg lockert am Schauspielhaus die Sperrstunde, Ulrich Khuon am Thalia Theater die Tradition

Teutonischer Yuppie

Es ist ausgestanden: Jörg Haiders Heimholung und die Vision eines völkischen Neoliberalismus

Architektur als Volkssport

Warum Deutschland eine Debatte über nationale Baukultur braucht - ein ZEIT-Gespräch mit Peter Conradi, dem Chef der Bundesarchitektenkammer

Kampf der Giganten

Christie's und Sotheby's wurden wegen geheimer Preisabsprachen verurteilt

Das Volk inszeniert mit

Beim Belgrader Theaterfestival Bitef wurde ein Stück von Biljana Srbljanovic uraufgeführt: "Der Sturz" ist eine böse Farce auf die Familie Milosevic

Heroisches Trio

Das posttraumatische Hongkong-Kino des Johnnie To

Spuk der Utopie

Münsters Stadtmuseum erinnert an "Das Königreich der Täufer"

Overkill

Pro 7, 28. 9.: "Falling Rocks"

+ Weitere Artikel anzeigen

Chancen

+ Weitere Artikel anzeigen