Der neue Schuldirektor lud seine ehemalige Klasse von der anderen, falschen Seite der Stadt in unsere Schule ein. Wir versammelten uns zum Appell und sangen das Regenbogenlied: Red and yellow and pink and green, orange and purple and blue, I can sing a rainbow, sing a rainbow too. Boshafterweise sang die andere Klasse lilac statt purple, um uns zu ärgern. Das bedeutete Krieg! In der Pause rissen unsere so genannten Gäste dann alle Gemälde und Zeichnungen von den Wänden und drohten uns gut erzogenen Kindern mit Schlägen.

Mit diesen anthroposophischen Wachsmalstiften kann man jetzt schon sicher sein, dass etwas viel Schlimmeres passieren wird, denn der Regenbogen wird dann sogar lila, schwarz, durchsichtig und braun!

Die Stockmar-Wachsmalstifte (inkl. Plastikmesser, mit dem man die Farben wieder wegkratzen kann - deshalb durchsichtig) kosten 11,60 Mark, bei Aßmus Naturtextilien, in 74379 Ingersheim, Forststr. 35, Tel. 07142/974 60