Politik

Mit Kreide im Rachen

Im Nahen Osten droht die Eskalation. Barak und Arafat werden schwächer. Nur einer wird stärker: Ariel Scharon

Zwei Männer im Schnee

Gerhard Schröder feiert mit Wladimir Putin an diesem Wochenende die orthodoxe Weihnacht. Worüber werden sie sprechen? Ein paar Vorschläge

Europa ist anderswo

Die Schweden halten wenig von der EU. Jetzt hat das Land die Präsidentschaft übernommen. Kann das gut gehen

Pop oder Klassik?

Vor dem Dreikönigstreffen: Die FDP zwischen Machtkampf und Liberalismusmode

Ostdeutschland steht auf der Kippe

Identitätskrise, mehr Arbeitslose, wirtschaftliche Abkoppelung - in einem vertraulichen Papier redet Wolfgang Thierse Klartext

Unsere Klassengesellschaft

Wie könnten die Deutschen angemessen über ihr Gemeinwesen sprechen? Ein unzeitgemäßer Vorschlag

+ Weitere Artikel anzeigen

Dossier

Ein Königreich für einen Lehrer

Aus dem Nichts taucht ein neuer Schrecken auf im Land der Schulmisere: Lehrermangel. Jetzt jagen die Kultusminister einander Pädagogen ab

+ Weitere Artikel anzeigen

Wirtschaft

Mahlzeit! Es ist angerichtet

Am deutschen BSE-Skandal haben viele Schuld: Bauern, Agrarindustrie, Lebensmittelhandel - und Verbraucher

Ausgesperrt

Wie Arbeitsgesetze Jobs verhindern

Trügerische Erholung

Der Wechselkurs des Euro stabilisiert sich. Ein Problem bleibt: Die Mitgliedsländer vergessen das Sparen

Das böse Erwachen

Amerikas Autoindustrie kommt ins Schleudern - Zehntausende Jobs sind in Gefahr

Dank Hans im Glück

Die Allianz-Aktie profitiert von der Arbeit des Finanzministers

Der verlockende Markt

Die Menschen wollen den ökonomischen Fortschritt - und fürchten die ökonomisierte Gesellschaft

+ Weitere Artikel anzeigen

Wissen

Froschinfarkt

Lärmende Einwanderer vertreiben Hawaii-Touristen

Zwischen Wahn und Wirklichkeit

Amnestie für Hexenmörder, Konjunktur für Zauberer: In Afrika breitet sich ein zerstörerischer Irrglaube aus

Standbild

Die Profiliga der Rekordanwärter ist jetzt nicht mehr von Thomas Gottschalks Gunst abhängig und geht statt zu "Wetten, dass ...?" lieber gleich zur "Guinness Show", um sich von tonnenschweren Lastern überrollen zu lassen

Mienen in Fesseln

Moebius-Patienten können weder lachen noch weinen. Ihr Gesicht ist von Geburt an gelähmt. Manche treibt die Krankheit in den Tod. Andere führenein (fast) normales Leben - und machen den Verzweifelten Hoffnung

+ Weitere Artikel anzeigen

Feuilleton

Unser All, unsere Asche

Stanley Kubricks Film "2001" fand den Kern der Schöpfung im Weltall. Der Mensch von heute sucht ihn in den Tiefen des eigenen Körpers

Immer auf der Suche

Die Kräfte des freien Marktes verhelfen der Kunst zu ihrer Entfaltung, statt sie zu bedrohen. Eine Antwort auf Jens Jessens These vom "Neuen Proletkult"

M U S I K: Der Nachdenker

Ein Besuch bei Alfred Brendel, dem letzten Großpianisten des 20. Jahrhunderts, der am 5. Januar seinen 70. Geburtstag feiert.

Der versteckte Drache

Märchenhafter Kampf, mörderischer Krieg: Zwei neue Filme von Ang Lee und eine Begegnung mit dem Regisseur

Spätmenschen

Im ewigen Einstweilen: Gorkis "Kinder der Sonne" am Schauspielhaus Bochum

Im Würgegriff

Herbert Wernicke inszeniert sechs Kantaten von Bach als Totentanz in der Puppenstube

Unterwegs zur Wahrheit

Nicht mehr, aber auch nicht weniger. Zum Tode des Philosophen Willard Van Orman Quine

+ Weitere Artikel anzeigen