Der Einsatz von Urinsticks ist im "Emergency Room", dienstags auf ProSieben, noch harmlos. Rippenspreizer und Knochensäge sind schon gruseliger. Wahre Fans freuen sich aber auf den Defibrillator: Zack!

Wiederbelebt!