Ich kann mir beim Lesen noch immer "meinen" Harry Potter vorstellen, obwohl ich verschiedene Darstellungen kenne. Deshalb finde ich es auch nicht schlimm, wenn Harry Potter verfilmt wird. Ich freue mich sogar schon riesig auf den Film.

Alina Waltenberger

Bei solch einer Vermarktung wird man bei einem neuen Band nur noch sagen: "Schau mal, jetzt hat jemand schon ein Buch über "den" auf meinem T-Shirt geschrieben. Dabei hat doch alles damit angefangen.

Alexander Hudea

Ich finde es blöd, dass der Harry P. verfilmt wird. Denn jeder hat sein eigenes Hogwarts, und bei einem sieht Hermine Granger fast aus wie ein Pferd, beim anderen nicht. Trotzdem, ich bleibe ein Fan von meinem Harry P.

Nadine Müller

Briefe von Schülern der 5c des Lessinggymnasiums, Karlsruhe