Ralf Höller: Der Kampf bin ich. Rebellen und Revolutionäre aus sechs Jahrhunderten

Aufbau Taschenbuch, Berlin 2001

323 S., 18,90 DM

Vierzehn Kämpfer gegen Ungerechtigkeit und Willkür - von Jan Zizka, dem böhmischen Rebellen, bis zu Niuta Tajtelbaum, der jüdischen Kommunistin im Warschauer Ghetto - versammelt diese Anthologie. Ein Buch wider den affirmativen Zeitgeist.

Johannes Paulmann: Pomp und Politik. Monarchenbegegnungen in Europa zwischen Ancien Régime und Erstem Weltkrieg

F. Schöningh, Paderborn 2000

482 S., 88,- DM