Der Artikel hat mich und alle, an die ich ihn weiterreichte, sehr beeindruckt

wie kann man nur Politik in ein derart sprachlich schönes, ausgewogen strukturiertes Stück Literatur fassen (ergänzt um die optisch eindrucksvoll angeordneten Fotos ...), man könnte einen Film dazu machen. Sie sehen, ich bin ganz weg.

Dr. Inge Bolen Nagelberg, Österreich