Alles Arne Jacobsen im durchgestylten Restaurant Alberto K, das seit kurzem im Kopenhagener Radisson SAS Royal Hotel Standort bezogen hat. Es wurde zu Ehren des großen dänischen Architekten und Designers, der 2002 hundert Jahre alt geworden wäre, komplett mit von ihm entworfenen Möbeln ausgestattet. Doch Arne Jacobsen hat auch den kleinen, nützlichen Alltagsdingen seinen unverwechselbaren Stempel aufgedrückt. Und so schmücken sein Besteck, seine Aschenbecher, Salz- und Pfeffermühlen die Restauranttische, was dank der zeitlos-modernen Entwürfe kein bisschen museal wirkt. Nähere Informationen und Reservierungen: Tel. 0045/33 42 61 61, E-Mail: alberto.k@radissonsas.com. Dänemark im Internet: www.visitdenmark.com

Kinder und Museen passen nicht zusammen? Im Florentiner Palazzo Vecchio glaubt man ein Rezept gegen drohende Langeweile gefunden zu haben. Es gibt nicht nur ein eigenes Kindermuseum, sondern auch Wochenend-Workshops für den kulturell interessierten Nachwuchs. Die spielerisch gestalteten Seminare beschäftigen sich mit der Welt Galileis, der Familie Medici oder Florentiner Architekturgeschichte. Das Hotel Sofitel Firenze bietet Familienpauschalen an, die mit Museumsbesuch und Workshop-Teilnahme gekoppelt sind. Eine Übernachtung für zwei Erwachsene mit Kind unter zwölf Jahren kostet inklusive Frühstück rund 500 Mark. Familientickets fürs Museum gibt es für rund 30 Mark. Auskunft: Tel. 0039-055/238 13 01, Fax 238 13 12