Selbst Trauben pflücken können Heilbronn-Besucher während der Weinlese. Außer der Mitarbeit im Weinberg enthält das Arrangement Von der Rebe bis ins Glas der Tourist-Information Heilbronn (Marktplatz, 74072 Heilbronn, Tel. 07131/56 37 51, Fax 56 33 49, Internet: www.heilbronn.de) Vorträge über Reben, Weinproben sowie einen Besuch des Weinbaumuseums. Inklusive zwei Übernachtungen im Doppelzimmer ist das Angebot an drei Wochenenden im September und Oktober von 207 Mark an zu buchen.

Fünf geführte Wandertouren durch den Bayerischen und Böhmerwald gehören zu einem Arrangement des Steigenberger Hotels in Lam (Himmelreich 13, 93462 Lam, Tel. 09943/370, Fax 81 91). Zwischen 15 und 20 Kilometer lang sind die Tagesetappen wie zum Beispiel auf der Straße der Glashütten oder durch den Nationalpark Sumava in Tschechien. Das Angebot des Vier-Sterne-Hotels umfasst sechs Übernachtungen sowie Halbpension und ist in der Zeit vom 7. bis zum 21. Oktober von 816 Mark an zu buchen.

Das Leipziger Gewandhaus feiert am 10. Oktober sein 20-jähriges Bestehen mit einem Konzert unter der Leitung von Kurt Masur. Aufgeführt werde Werke von Benjamin Britten, Richard Strauss und Anton Dvorák. Dazu offeriert Schnieder Reisen (Schillerstraße 43, 22767 Hamburg, Tel. 040/380 20 60, Fax 38 89 65, Internet: www.schniederreisen.de) eine viertägige Bahnreise, die von 995 Mark an zu buchen ist. Im Preis eingeschlossen sind drei Übernachtungen, Halbpension, Ausflüge nach Eisenach und Wittenberg sowie ein Essen in Auerbachs Keller. Karten für das Konzert sind reserviert.