Das Programm am Messestand, der von Studierenden der Hochschule der
Medien entworfen, gestaltet und aufgebaut wurde, umfasst unter anderem
den Auftritt eines Holzbuchschnitzers, mit dem die Universität Mainz
die historische Technik des Buchholzschnitts veranschaulicht, die
Präsentation diverser Zeitschriften und Zeitungen der Leipziger
Studierenden sowie die Präsentation multimedialer Projekte der HdM: In
der "Stuttgarter Anthologie" werden Lyrik-Autoren der Gegenwart mit
ihren Gedichten in Form von Videoclips vorgestellt. Die Messezeitung
"Zeitdruck" entsteht vor Ort und wird am Stand von IBM digital gedruckt
und auch im Internet abrufbar sein.

Bei "Studium rund ums Buch" - Standort Halle 6.3, Stand D
1388 - machen mit:


Messezeitung "Zeitdruck":

http://www.zeitdruckonline.de

Weitere Informationen unter:

http://www.hdm-stuttgart.de