Ein Rudel Huskys auf dem Titelbild, und auch das dazugehörige Gefährt fehlt nicht. Schlittenfahren mit der Hundemeute - so hat man sich Schweden im Winter vorzustellen. Doch im gleichnamigen Katalog für die Saison 200½002 sind natürlich auch all die anderen sportlichen Aktivitäten verzeichnet, die auf Nordlandtouristen warten. Das reicht von Abfahrts- bis Langlauf, von Eisfallklettern bis Eisangeln, von Snowboarding bis Schneeschuhwandern. Der Katalog ist anzufordern bei der Schweden-Werbung, Tel. 00800/30 80 30 80, Internet: www.schweden-urlaub.de

Keine Spur von steilen Pisten ist in dem Katalog Wintererlebnisse von Natours zu finden. Mit Langlauftouren im tschechischen Altvatergebirge, mit Skiwandern rund um die Schneekoppe oder mit gemütlichen Hüttenferien in Norwegen zeigt sich hier die eher unaufgeregte Seite des Winterurlaubs. Das schlicht und benutzerfreundlich gestaltete Heft überrascht Brettl-Abstinenzler zudem mit einer "Winterreise in die Sonne", nämlich Fahrradfahren in der Provence. Weitere Informationen: Natours, 49179 Ostercappeln, Tel. 05473/922 90, Fax 82 19, Internet: www.natours.de

Spezialist für Kanada ist der bayerische Veranstalter Stumböck Club Reisen (Sebastian-Tiefenthaler-Straße 15, 83101 Rohrdorf, Tel. 0803½76 70, Fax 27 67 17, Internet: www.stumboeck.com). Rasante Abfahrten, prächtige Landschaft, pudriger Schnee - in den Rocky Mountains erfüllen sich ganz offenbar Skifahrerträume. Und so lautet der Titel des aktuellen Katalogs denn auch Skiers Dreams. Das opulent aufgemachte Heft ist konzipiert für eine eingeschworene Fangemeinde, die Schlagworte wie "Powder & Sun" oder "The ultimate Run" auf Anhieb richtig deuten kann.