"Sie werden es herausfinden."

George W. Bush

US-Präsident, auf die Frage, was passieren werde, wenn sich die irakische Regierung weiterhin weigert, UN-Waffeninspektoren ins Land zu lassen

"Niemand will, dass die Kriegsführung beeinträchtigt wird, weil eine Horde europäischer Friedensmissionäre als Geiseln genommen wird oder in einen Schusswechsel gerät und von uns gerettet werden muss."

US-Regierungsvertreter

über die Forderungen verschiedener europäischer Staatschefs, noch vor dem Winter für mehr humanitäre Hilfe in Afghanistan zu sorgen

"Ich weiß nicht, wie man Nähe zu etwas messen kann, das man nicht hat."