Diese Erfahrungen hofft er auch in der Schule erfolgreich vermitteln zu können. Denn angesichts des vernichtenden internationalen PISA-Tests, bei dem die 10.000 deutschen Schüler unter 32 Staaten gerade mal auf Platz 25 landeten, ist ein Umdenken - gerade in der Schule - wichtig. "Soziale Kompetenzen können nur von Personen vermittelt werden, die auch ein Gefühl für die Industrie haben", argumentiert der Personalchef von Boris Hackel. "Das Feeling für ein Unternehmen bekommt man halt nur, wenn man dort auch eine bestimmte Zeit gearbeitet hat". Mehr Gruppen- und Projektarbeit, Qualitätsmanagement und die Suche nach Problemlösungen, das sind einige Kriterien, die die Lehrer in ihren Unterricht mit einfließen lassen wollen, wenn sie denn nach einem Jahr wieder ans Pult zurückkehren.

Hinweise

Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft

© 2001 DeutschlandRadio, Campus & Karriere