Monitor Do., ARD, 21.00 Uhr

Die Mode kam, die Mode ging - Klaus Bednarz blieb. Nun, nach 18 Jahren, gibt er die Moderation von Monitor doch noch auf. Was hat er sich in den letzten Jahren nicht alles anhören müssen, weil er mit seinem sorgenvollen Augenaufschlag nicht mehr in unsere Zeit zu passen schien: Chronischer Gutmensch! Pulloverjournalist! Jetzt, da er uns den Rücken kehrt, wird uns auf einmal klar: Wir werden ihn vermissen. Immerhin ist er ein Fernsehmann, der noch für etwas steht - und sei es für die Zeit, in der politische ARD-Magazine die Republik erschüttern konnten. Arbeitslos wird Bednarz nicht: Als WDR-Chefreporter darf er künftig schicke Reisen machen.

Jazz Sa., Phoenix, 20.15 Uhr

Wer sich auf diese amerikanisch-britische Sendereihe einlässt, hat bis 9.

März jeden Samstag eine interessante Verabredung. In stattlichen zwölf Teilen erzählt Ken Burns gründlich und ausgeruht vom Jazz, der unter anderem aus Ragtime und Blues in der Vielvölkerstadt New Orleans entstand. Mit der ersten Platte 1917 begann sein Siegeszug rund um die Welt. Für Burns ist Jazz die amerikanischste aller Kunstformen. Und tatsächlich erfährt man hier alles Mögliche und Unmögliche über unsre aller US-Leitkultur. Nach Baseball und dem (Amerikanischen) Bürgerkrieg ist dieser Jazzfilm Burns' dritte epische Dokumentation. Lehrreich, unterhaltend und voller Musik, Musik, Musik.

Album 2001 - Bilder eines Jahres So., ZDF, 19.15 Uhr

Der einzig wahre Jahresrückblick für Nachrichtenjunkies - keine Showeinlagen, keine Gäste, keine Sperenzchen. Trauriger Höhepunkt des Kommentars von ZDF-Beinahe-Intendant Helmut Reitze wird natürlich der 11. September sein, der Tag, seit dem nichts mehr so war, wie es tatsächlich längst schon wieder ist. Deshalb bekommt der neunte Monat ausnahmsweise auch mehr als die sonst üblichen fünf Minuten. Sendezeit, die bei Milosevic, Mette Marit und der Mir abgeknapst werden muss. Ansonsten arbeitet sich das ZDF wie gehabt durchs Jahr. Hier schon mal die Kurzfassung: Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November, Dezember.