"Im Sozialen bin ich links, in der Wirtschaft rechts, und in Frankreich bin ich national."

Jean-Marie Le Pen

französischer Rechtspopulist, der im ersten Wahlgang zum Präsidentenamt 17 Prozent der Stimmen holte

"Abgesehen von der Demagogie der Rechten und der Zersplitterung der Linken, trage ich voll die Verantwortung für diese Niederlage und ziehe daraus die Konsequenz, mich aus der Politik zurückzuziehen."

Lionel Jospin

sozialistischer Premierminister von Frankreich

"Wir werden in der zweiten Runde für Jacques Chirac stimmen, auch wenn das für uns offensichtlich ein entsetzlicher Zustand ist."