Ceterum censeo Saddam esse delendum! Leider lehrt uns die römische Geschichte, dass es erfolgreich sein kann, nur möglichst penetrant die immer gleiche (Kriegs-)Forderung zu wiederholen. Gerade dürfen wir dem Experiment beiwohnen und beobachten, wie die Menschen des 21. Jahrhunderts darauf reagieren. Bin gespannt!

Sabine Schiffer, Erlangen