Nachdem ich das Dossier gelesen hatte, saß ich ungläubig, stumm und verwirrt da. Nachdem ich meine schwirrenden Gedanken einigermaßen sortiert hatte, wurde mir klar: Wenn das alles wahr ist, dann gibt es überhaupt keine Legitimation für Antiterrorgesetze und Verordnungen, die zum Teil sogar die Bürgerrechte beschneiden!

Die Begründung, mithilfe neuer und verschärfter Gesetze künftig Terroranschläge verhindern zu können, ist hinfällig. Und nun?

Andreas Kusserow, Berlin