BAR DEL CENTRO: Hier, umgeben von den feinen Geschäften der Friedrichstraße, kehrt man ein, um das Hunger genannte flaue Gefühl im Magen schnell und billig zu beseitigen. Sonst gibt es außer dem Schutz vor plötzlichen Regenschauern keinen Grund, sich vor die vielen italienischen Flaschen in den Regalen hinzuhocken und die Zeit bei Cocktails und Schnäpsen (ist ja eine Bar) totzuschlagen. Was es zu essen gibt, hat italienische Namen und ist teilweise sogar warm, der Mikrowelle sei Dank. Also die üblichen Nudelteller und auch schon mal ein Schweinsragout (bis 9 Euro), welche alle nicht schlecht gewürzt sind. Im Sommer sitzen die Gäste auf dem Trottoir wie in Mailand, und das ist ja auch schon was.

Bar del Centro, Jägerstraße 61, Mitte, Tel. 030/20 94 75 46, Mo bis Fr von 8.30 bis 23.30, Sa von 9 bis 22 Uhr geöffnet