Lehrerfortbildungen unterstützt die Aktion Comenius im Rahmen des Sokrates-Programms der EU. Lehrer, die durch Praktika die Schularbeit in anderen Ländern kennen lernen möchten, können dafür über den Pädagogischen Austauschdienst Stipendien von bis zu 1500 Euro beantragen. Weitere Informationen und ein Antragsformular sind im Internet unter www.kmk.org/pad/sokrates2 zugänglich zugänglich.

Preis junge Kritiker heißt der Wettbewerb, der Schülern deutsche und internationale Literatur nahe bringen soll, die im Schulkanon so gut wie nicht vorkommt. Die besten Rezensionen über die vorgestellten Bücher werden ausgezeichnet. Der erste Preis sind 2000 Euro. Initiator ist der Ernst Klett Verlag, unterstützt von der Berthold Leibinger Stiftung, dem Hanser Verlag, der Zeitschrift Literaturen und dem Verein Lesen und Kritik. Einsendeschluss ist der 31. Juli. www.junge-kritiker.de

Europäische Sozialarbeit (Master of European Social Work) ist eine neue berufsbegleitende Weiterbildung der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Sie dient der Ausbildung von Führungspersönlichkeiten für soziale Einrichtungen und Unternehmen. Der Studiengang dauert zwei Jahre und beginnt im Oktober. Anmeldungen sind bis zum 1. Juli möglich, die Teilnahmegebühr beträgt 1570 Euro pro Semester www.ku-eichstaett.de

Die Ergebnisse der Grundschulstudie sind jetzt in einem Buch zusammengefasst, das Wilfried Bos, Leiter der Studie, herausgegeben hat: Erste Ergebnisse aus IGLU. Schülerleistungen am Ende der vierten Jahrgangsstufe im internationalen Vergleich hat 312 Seiten und kostet 19,90 Euro.