Schade, dass auch die ZEIT meint, dazu übergehen zu müssen, alle möglichen Themen - ob Dosenpfand oder Literaturbeilage - mit Frauenbildern schmücken zu müssen, künstlerisch verbrämt natürlich. Muss die männliche Leserschar durch attraktive junge Frauenkörper gelockt werden? Dachte eigentlich, das Niveau wäre ein anderes.

Leicht genervt, Dagmar Klein Wettenberg