Radeln auf alten Treidelpfaden, mit Inline-Skates auf einer ehemaligen Bahntrasse entlangsausen, zu Fuß auf dem "Gänseweg" von Bauernhof zu Bauernhof tippeln oder mit dem Kanadier die Blies bezwingen – die Saarpfalz im östlichen Teil des Saarlandes präsentiert sich sportlich. Zwei- bis siebentägige Angebote für Radrundfahrten, Wanderungen, Kletter- oder Bootstouren enthält die Broschüre "Aktiv in der Saarpfalz". Appetit auf die Region sollen Spezialitäten wie "Hooriche", "Dibbelabbes" oder "Gefillde" machen.

"Radeln auf den Treidelpfaden": 2 Übernachtungen ab 99 Euro; "Wandern von Hof zu Hof": 2 Übernachtungen ab 96 Euro; "Aktiv in der Saarpfalz" zu bestellen bei Saarpfalz-Touristik, Am Forum 3, 66424 Homburg, Tel. 06841/104190, www.saarpfalz-kreis.de

Mit dem Zelt nach Tschechien – aber wo am besten die Heringe einschlagen? Hilfe gibt eine Autokarte im handlichen Faltformat, die mehr als 100 Stellplätze für Zelte und Caravans verzeichnet. Im Böhmerwald wie im Riesengebirge, in Mähren sowie bei Brünn, rund um Prag sowieso, da gibt es mehr als zehn Anlagen. Außerdem wird der Camper über die Ausstattung der Plätze informiert, über Einkaufsmöglichkeiten, welche Sportarten angeboten werden und ob er ein Restaurant vorfindet.

Die Karte ist kostenlos zu erhalten bei der Tschechischen Zentrale für Tourismus, Karlsplatz 3, 80335 München, Tel. 089/54885914, www.visitczechia.cz , www.czech-tourist.de

Rote Augen, laufende Nase, Atemnot – Allergiker kennen die Symptome, auf die man gerade im Urlaub besonders gern verzichten möchte. Tipps, wie umweltempfindliche Menschen den Ferienaufenthalt möglichst ohne Beschwerden genießen können, gibt in zwei seiner Kapitel das 210-seitige Magazin Allegro. Im Pollen- und Sporenflugkalender steht, wann man welche Pflanzen meiden sollte, ein Verzeichnis stellt Unterkünfte im In- und Ausland vor, die vom alten Bauernhof bis zum Biohotel reichen, von den Nord- und Ostseeinseln bis nach Südtirol, Österreich und in die Schweiz. Außerdem führen Internet-Adressen zum Beispiel zu einer Datenbank mit Reha-Kliniken.

Das Heft kostet 10 Euro. Verlag Allegro, Hintergasse 3, 34308 Bad Emstal, Tel. 05624/2277, www.allegro-portal.de