"Weil Sie es sich wert sind", erklärt uns der französische Kosmetikhersteller L'Oréal, sollten wir sein Shampoo besonders gern kaufen. Der Boss des Unternehmens ist sich ebenfalls einiges wert. 6,3 Millionen Euro Gehalt bekam Lindsay Owen-Jones im vergangenen Jahr und wurde zum höchstdotierten CEO Europas. Eine Studie des Brüsseler European Corporate Governance Institute hat ergeben, dass französische Firmenvorstände mehr verdienen als ihre europäischen Kollegen. Im Durchschnitt streichen sie ein Jahresgehalt von 1,85 Millionen Euro ein. Auf der Rangliste folgen britische Bosse (1,55 Millionen Euro) vor ihren holländischen und italieni-schen Kollegen (1,37 und 1,05 Millionen Euro), und abgeschlagen auf Platz sieben kommen die Chefs aus Deutschland, die sich mit weit unter einer Million Euro zufrieden geben.

Allerdings klagte ECGI-Direktor Marco Brecht gleichzeitig über mangelnde Transparenz und bezeichnet Deutschland als "das dunkelste aller Löcher".