Ganz Deutschland im Sparrausch: Nichts darf mehr etwas kosten. Aber wie fährt man so in die Ferien? Wir haben drei Autoren um einen schonungslosen Selbstversuch gebeten. Jeder bekam 299 Euro "all inclusive" – und eine Einwegkamera, um unser Fotobudget zu entlasten. Michael Allmaier schlug sich bis ins rumänische Temesvár durch, wo er im Luxus schwelgte. Elke Michel buchte Mallorca pauschal und heuerte auf einem Fischerboot an, als ihr der Magen knurrte. Ulrich Stock reiste auf die teuerste Nordseeinsel und erfuhr: Wer nach Sylt kommt, muss bluten – so oder so. Fazit der drei: Wenn einer eine Billigreise tut, dann kann er was erleben

" "Gibt’s hier was umsonst?" Von Ulrich Stock

" Sieben Tage Toastbrot und Käse Von Elke Michel

" Rumänien de Luxe Von Michael Allmaier