Wo: Hochschule für Film und Fernsehen, Potsdam-Babelsberg

Was: "Grundlagen und Praxis der Spielfilmregie"

Wann: Nach Vereinbarung

Warum unterrichtet er? "Wegen der guten Bezahlung und des pädagogischen Eros"

Thema der Abschlussarbeit: Nicht vorhanden. Von Praunheim hatte in den sechziger Jahren an der Hochschule für bildende Künste in Berlin Malerei studiert, das Studium aber abgebrochen

Selbstverständnis als Dozent: "Mein Kampf gilt den Kollegen, meine Liebe den Studenten"