"Ich möchte sagen, dass die Welt unter meiner Führung freier und friedvoller geworden ist, und Amerika ist sicherer."

George W. Bush, amerikanischer Präsident, vor dem Terroranschlag auf den Militärhubschrauber im Irak

"Im Krieg gibt es solche tragischen Tage. Aber sie sind notwendig. Sie sind Teil eines schwierigen, komplizierten Krieges."

Donald Rumsfeld, US-Verteidigungsminister, nach dem Attentat

"Der Teufel hat unsere Kirche betreten."

Benjamin Nzimbi, anglikanischer Erzbischof aus Kenia, nach der Ernennung des Homosexuellen Gene Robinson zum Bischof der US-Diözese New Hampshire

"Die Rohstoffe Russlands gehören dem russischen Volk. Und wenn eine Firma sich mit ihrer Ausbeutung befasst, heißt das nicht, dass sie auch die Profite privatisieren darf."