Guten Tag, mein Name ist Frau Hübner, Service-Telefon der BfA, was kann ich für Sie tun?

Uns kurz mal sagen, ob die Rente noch sicher ist.

Kann ich nicht.

Aha! Weil sie unsicher ist!

Wir sind hier bei der Bundesversicherungsanstalt für Angestellte eine ausführende Behörde der Gesetzgebung. Ich kann Ihnen also gern Fragen zu Ihren Anrechnungszeiten beantworten, vielleicht auch mal eine Kontenklärung veranlassen…

Danke. Haben darum denn viele gebeten in einem Jahr, in dem die Rente in den Augen der Deutschen endgültig unsicher wurde?

Oh ja. Wir haben jetzt 150000 Anrufversuche monatlich, so viele wie nie. Und natürlich ist das Thema besonders ins Bewusstsein der jungen Menschen gerückt: Was früher Zukunftsmusik war, steht heute auf der Tagesordnung. In diesem Jahr haben also viel mehr 25- oder 30-Jährige angerufen – allein um zu erfahren, wie viel sie in etwa zu erwarten hätten, wenn ihr Leben so weiterliefe, wie es gerade läuft. Sie wollen wissen, wie groß die mögliche Lücke zu ihren Ansprüchen sein könnte, um sie dann privat zu schließen.