Ernst Peter Fischer studierte Mathematik und Physik in Köln, dann Biologie in Pasadena (USA). Der 57-jährige Professor für Wissenschaftsgeschichte an der Universität Konstanz ist Autor von dreißig Büchern. Darunter sind zahlreiche Porträts und Biografien berühmter Naturwissenschaftler. Seine nächsten vier Werke erscheinen alle in diesem Jahr