Und wenn ihr sowieso ein paar Tage in den Staaten seid, bringt doch ein bisschen was zu trinken mit. Ist so teuer bei uns in Kanada. Kein Problem. Nur, was ist ein bisschen was zu trinken? Wenn man zu einer Feier eingeladen ist, die eine Woche dauern soll. Wenn man weiß, dass mindestens zwei Dutzend Volljährige mitmachen. Der Liquor Store in Wilmington/Delaware ist Säufers Paradies. Diese Wahnsinnsflaschen. Alles Magnum. Rum, ideal zum Mixen, Gin ebenso, und mit französischem Cognac macht man auch nichts falsch. Die braunen Tüten kommen in den Kofferraum und werden vergessen.

Die Hände werden feucht, die Wangen glühen, die Kehle trocknet aus. Die Absprache ist klar: Er fährt, ich rede. Und was, wenn die in den Kofferraum schauen? Elf Hemden, sieben Paar Schuhe, ein halbes Dutzend Jeans, die TShirts, die Unterwäsche, okay, da könnte ich mich rausreden mit der Geschichte vom verlorenen Koffer, was allerdings nicht die vier Flaschen Parfum erklärt, aber die Einfuhr von Kleidern ist ja sicher erlaubt, und sie merken sowieso nicht, dass alles neu ist, nur die fünf Liter Schnaps, die halten uns für Alkoholiker, lassen sie überhaupt solche Leute ins Land, aber bestimmt winken die nur durch, ist dir auch so heiß, aber wir schauen ja ordentlich aus, ein ganz normales Paar, die werden doch merken, dass wir nur Touristen sind, was sollen Touristen von Amerika nach Kanada schmuggeln, kannst du bitte die Klimaanlage kälter schalten, hast du die Flaschen auch ganz hinten hingepackt, wir sind auf einem anderen Kontinent, wenn die uns festhalten, am Wochenende holt uns hier keiner raus, eine Flasche Wodka hätte es auch getan.

Zu spät. Sind Sie das erste Mal in Kanada? Nein, meine beste Freundin wohnt hier, und sie hat Geburtstag, deshalb sind wir extra hergeflogen, vor drei Jahren war ich schon mal da, ich liebe Kanada, zum Rafting auf dem Ottawa River, wie bitte, nein, nichts, o wirklich, ich liebe Kanada, und wir wollen rauf nach Parry Sound, wie bitte, ja wir fliegen dann von Toronto zurück nach Hause. Danke, vielen, vielen Dank. Ja wir werden unseren Aufenthalt genießen.

Nach der Woche waren die 5,25 Liter weg. Ich habe keinen Tropfen getrunken. Das hatte ich geschworen. Kurz bevor die netten Herren ans Autofenster klopften.