Der Beitrag der Schriftstellerin Juli Zeh "Wir trauen uns nicht" (ZEIT Nr. 11/04) ist die gekürzte Fassung der Dankesrede für den Ernst-Toller-Preis, den Juli Zeh kürzlich erhalten hat. Er wird von der Ernst-Toller-Gesellschaft in Neuburg an der Donau verliehen.