DER WEG

Der Weg ist eine Frau

Sie hat die Hand des Reisenden in die des Geliebten gelegt

Die Hand des Geliebten

Mit Sehnsucht und Muscheln gefüllt

Eine Frau

Ein Traum, den die Frau