Friederike Mayröcker: Gesammelte Gedichte

1939-2003 - Suhrkamp, Frankfurt/M. 2004 - 855 S., 27,80 e

Eine Frau! Eine Österreicherin! Eine Weltliteratin! Hier gibt es, pünktlich zum 80. Geburtstag am 20. Dezember, sämtliche bisher verstreut publizierte sowie über hundert noch unpublizierte Gedichte einer der großartigsten lebenden Poetinnen. Hinter dem zugeknöpften Titel verbergen sich unter anderem ein Lebensbuch, ein Tagebuch, ein Traumbuch, ein Erinnerungsbuch, ein Mitternachtsbuch, ein Herbstbuch, ein Totenbuch, ein Liebesbuch, ein Wolkenbuch, ein Schmerzensbuch, ein Vergeblichkeitsbuch, ein Kinderbuch, ein Tierbuch, ein Abschiedsbuch, ein Philosophenbuch, ein Ernst-Jandl-Gedächtnisbuch, ein Reisebuch, ein Regenbuch, ein Mutterbuch, ein Sterbebuch, ein Nachtigallenbuch, ein Zauberbuch, ein Wortmag iebuch - wir sagten ja schon: Weltliteratur.

Elisabeth Klatte (Hg.): Du bist in jedem Brief mir neu! Braut- und Ehebriefe aus der bremischen Familie Gildemeister 1815-1839

Edition Temmen - Bremen 2003 - 351 S., Abb., 29,90 e