Frühlingsluft in der Toskana schnuppern, Latte Macchiato im Straßencafé schlürfen, den ragazzi nachpfeifen - da freue ich mich schon drauf! Nur: Ob die alten Floskeln noch sitzen? Na, eigentlich müsste ich meine Sprachkenntnisse dringend auffrischen. Damit es dieses Jahr nicht wieder beim guten Vorsatz bleibt, lerne ich jetzt mit Italienisch für Büffelmuffel.

Dieses Sprachbuch lockt mit Witz und didaktischer Raffinesse: Eine fortlaufende Geschichte macht vertraut mit dem italienischen Alltag und seinen Sprachmitteln. Ein Schwerpunkt pro Doppelseite bringt das notwendige Minimum an Wissen, und kleine Tests helfen, das Gelernte einzuüben und zu behalten. So geht es schnell voran - Italia, ich komme!

Jutta Eckes: Italienisch für Büffelmuffel

rororo - 224 S., 8,90 e