Belletristik

1. Orhan Pamuk: Schnee
Hanser; 25,90 €
Wunderbare Romanze vom traurigen Dichter, der sich in eine hinreißende Schönheit verliebt – und ein brisantes politisches Lehrstück über die Türkei

2. Thomas Kling: Auswertung der Flugdaten
DuMont; 16,90 €
Gedichte , die aus der Ferne leuchten und funkeln in technischer Bläue, dem Tod abgerungen

3. Benjamin Anastas: Am Fuß des Gebirgs
Jung und Jung; 22,90 €
Ein beeindruckendes, vielstimmiges Buch, das von der Fragwürdigkeit der Existenz mit den Mitteln des großen realistischen Romans erzählt

4. Helga M. Novak: wo ich jetzt bin
Schöffling & Co.; 19,90 €
"Es gibt für diese Gedichte keinen Ersatz", schreibt Herausgeber Michael Lentz. Das lyrische Lebenswerk einer bewundernswerten Außenseiterin

Sachbuch

1. Jürgen Manthey: Königsberg
Hanser; 29,90 €
Dieses großartige Stadtporträt lässt das zerstörte Königsberg wieder lebendig werden