La Casa del Diavolo - Orchestermusik von Gluck, Locatelli, Boccherini, C. P.

E. und Wilhelm Friedemann Bach

Il Giardino Armonico - Giovanni Antonini naive OP 303099

Wirklich teuflisch gute Musik. Und mit diabolischem Feuer musiziert. Antonini lässt nicht nur Glucks Furien tanzen.

Messe Noire - Igor Strawinksky: Serenade in A - Dmitri Schostakowitsch: Klaviersonate Nr. 2 - Sergej Prokofjew: Klaviersonate Nr. 7 - Alexander Skrajabin: Klaviersonate Nr. 9

Alexei Lubimov, Klavier - ECM New Series 1679 (465 1372)

Ein sehr persönlicher und intelligenter Streifzug durch die russische Klaviermusik des 20. Jahrhunderts. Neoklassisch, melancholisch verhangen, virtuos gehämmert und klanglich kühn. Eine exzellent zelebrierte schwarze Messe.