Mathematik

In einer Tabelle "Bestes Auto des Jahres" werden fünf Autotypen sowie die Kriterien Sicherheitsmerkmale (S), Sparsamkeit beim Benzinverbrauch (B), Äußere Erscheinung (Ä) und Innenausstattung (I) aufgelistet. 3 Punkte bedeuten Ausgezeichnet , 2 Punkte gilt als Gut und 1 Punkt als Mittelmäßig . Um die Gesamtpunktzahl zu ermitteln, wird eine Formel verwendet, die die vier Kriterien unterschiedlich gewichtet: Gesamtpunktzahl = (3 x S) + B + Ä + I.

Die Schüler mussten nun die Gesamtpunktzahl eines bestimmten Autotyps berechnen sowie eine Formel entwickeln, bei der dieses Auto der Gewinner ist.

Naturwissenschaften

Zu Astronomie und dem Wechsel der Jahreszeiten picken die PISA-Tester den 22. Juni 2002 heraus: In der nördlichen Hemisphäre ist es der längste Tag des Jahres, in der südlichen Erdhalbkugel der kürzeste. Im australischen Melbourne geht die Sonne um 7.36 Uhr auf und um 17.08 Uhr wieder unter. An diesem Tag ist es nur während neun Stunden und 32 Minuten hell. Dagegen scheint die Sonne dort am 22. Dezember während 14 Stunden und 47 Minuten: von 5.55 Uhr bis 20.42 Uhr.

Eine der Fragen dazu: "Welche Aussage erklärt, warum es auf der Erde Tageslicht und Dunkelheit gibt?"
Mögliche Antworten:
a) Die Erde rotiert um ihre Achse.
b) Die Sonne rotiert um ihre Achse.
c) Die Erdachse ist geneigt.
d) Die Erde dreht sich um die Sonne.