Der niederländische Publizist Ian Buruma hat in unserem Interview (ZEIT Nr. 29/05) den islamischen Fundamentalismus mit Faschismus und Nationalsozialismus (und nicht mit dem Sozialismus) vergleichen wollen.