Zeitplan: Eckpunkte bis Mitte 2006, Fertigstellung bis zum Ende der Legislaturperiode

Inhalt und Kosten: Ziel ist die Vereinheitlichung von Genehmigungsverfahren, um die Wirtschaft von Zeitaufwand und Kosten zu entlasten. Keine Kosten für den Staat

Konflikte: Mögliche Konflikte mit den Bundesländern, die laut Föderalismusreform die Möglichkeit erhalten sollen, im Umweltrecht von Bundesgesetzen abzuweichen