Ziemlich kahl und flach ist diese Insel, bis zu 47 Grad Celsius heiß wird es im Sommer, und von einer interessanten Tier- und Pflanzenwelt kann nicht die Rede sein: Da springen höchs-tens ein paar Gazellen durch die Gegend.

Und doch könnte die Insel in diesen Tagen in den Mittelpunkt des Weltinteresses rücken, denn hier wird das Zeug verladen, an dem heute (fast) alles hängt und zu dem alles drängt.

Weshalb die Mächte, die ganz besonders von diesem Zeug abhängig sind, längst ihre eigene Philosophie darüber entwickelt haben, was andere, die dieses Zeug haben, (haben) dürfen und was nicht.

Vor zwei Jahrzehnten wurden die Einrichtungen auf der Insel schon einmal völlig zerstört, wurden dann langsam wieder aufgebaut, und heute wird die Insel, da können wir sicher sein, von ganz oben genauestens beäugt.
Wie heißt sie?

Auflösung aus Nr. 10:

Lord Howe Island liegt östlich von Australien und steht mit den umliegenden Inseln seit 1982 auf der Welterbe-Liste der Unesco.