"Mobilität und Verkehr" ist ein neuer, fächerübergreifender Studiengang an der TU Braunschweig. Die Lerninhalte des aufeinander aufbauenden Bachelor-/Masterstudiums reichen von den sozial- und wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen über die naturwissenschaftlichen und technischen Methoden für Planung, Bau und Betrieb von Fahrzeugen und Verkehrsanlagen bis zu den modernen Methoden und Technologien des Verkehrsmanagements. www.mobilitaetundverkehr.de

Den interdisziplinären Bachelorstudiengang "Angewandte Bio-, Pharma- und Medizinwissenschaften" (Applied Life Sciences) bietet die FH Kaiserslautern zum Wintersemester erstmalig an. Das sechssemestrige Studium verbindet naturwissenschaftliche Grundlagen mit einer breiten Ausbildung in forschungs- und entwicklungsrelevanten Fächern und Fertigkeiten von der Molekularbiologie über Zellkultur- zur Pharmatechnik. Hinzu kommen Anwendungen in der Mikrosystem- und Nanotechnologie. www.bachelor-lifescience.de

Das Bachelorstudium "Kommunikationsdesign" der privaten Berliner Technischen Kunsthochschule soll Studierende fit für Berufe in der Medien- und Kommunikationsbranche machen. Spezialisierungen sind in den Studienrichtungen "Visual- & Motiondesign" sowie "Informations- & Interfacedesign" möglich. Um einen der 40 Studienplätze können sich Interessierte noch bis zum 1. Oktober bewerben. www.btk-fh.de

BWL mit Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung bieten die KPMG Deutsche Treuhand-Gesellschaft und die HfB – Business School of Finance & Management als Bachelorstudiengang erstmalig zum Wintersemester an. Bestandteil des Studiums sind Praktika bei KPMG, die auch einen Großteil der Studiengebühren von 4700 Euro pro Semester übernimmt. Das Programm dauert sieben Semester. www.hfb.de/kpmg

"Life-Science-Engineering" heißt ein völlig neu konzipierter Studiengang, den die Berliner FH für Technik und Wirtschaft anbietet. Er eröffnet Berufschancen in der Pharmazie, in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie, der Medizintechnik und in der Umwelttechnologie. Studienstart ist im Oktober. Bewerbungen werden bis zum 15. Juli entgegengenommen. Das Bachelorstudium dauert sechs, das darauf aufbauende Masterstudium vier Semester. http://lse.f2.fhtw-berlin.de