Werner Stengel, 69, hat fast 500 Achterbahnen in aller Welt entworfen. Seine "Achterbahn-Akademie" im Holiday Park in Hassloch führt Laien in die Kunst des wohligen Schwindels ein

Weltweit liefern sich Freizeitparks ein Wettrüsten um die schnellste, höchste, tollkühnste Achterbahn. Welche ist das?

Im US-Bundesstaat New Jersey gibt es jetzt eine 140 Meter hohe Bahn.

Dort werden die Fahrgäste in vier Sekunden auf Tempo 200 beschleunigt.

Das schafft kein Michael Schumacher.

Viele der spektakulärsten Achterbahnen in aller Welt sind von Ihrem Münchner Ingenieurbüro konstruiert worden. Geht es dabei nur um technische Machbarkeit, oder haben Sie auch den Menschen im Auge?

Was ein Mensch aushält, wissen wir sehr genau, da haben wir auch Testergebnisse von der Nasa genutzt. Auf der Fahrt nach unten wirken parallel zur Wirbelsäule Kräfte von maximal sechs Gramm, das entspricht dem sechsfachen Körpergewicht. Diese Belastung darf aber höchstens eine Sekunde dauern.