"Diese Maßnahmen waren ganz überwiegend rechtswidrig."

Gerhard Schäfer, Sonderermittler des Bundestages, über die Bespitzelung von Journalisten durch den Bundesnachrichtendienst (BND)

"Für Rechtsverletzungen, die durch Maßnahmen des BND erfolgt sind, bitte ich als Präsident des BND um Entschuldigung."

Ernst Uhrlau, Chef des BND, zur Überwachungssaffäre

"Leg doch mal die Pfeife weg, und fang das Denken an."

Franz Müntefering, Vizekanzler, zu einem Delegierten auf dem Bundeskongress des Deutschen Gewerkschaftsbundes

"Wie meine Stimmkarte in die Urne kam, weiß ich nicht."